Home » Aktuelles » 17. Juni 2022 Lesung mit Nizaqete Bislimi-Hošo aus ihrem Buch Durch die Wand

17. Juni 2022 Lesung mit Nizaqete Bislimi-Hošo aus ihrem Buch Durch die Wand

17. Juni 2022 Lesung mit Nizaqete Bislimi-Hošo aus ihrem Buch Durch die Wand

Zum Welt-Flüchtlingstag findet vom 17. bis 22. Juni 2022 in Essen eine Veranstaltungsreihe statt. Mit dabei: Nizaqete Bislimi-Hošo, die Vorsitzende des Bundes Roma Verbandes, liest aus ihrem Buch Durch die Wand. Von der Asylbewerberin zur Rechtsanwältin.

14 Jahre lang lebten Nizaqete Bislimi und ihre Familie in Flüchtlingsunterkünften und im Status der Duldung. 14 Jahre ohne Lebensperspektive, in Unsicherheit und Angst. Trotz all dieser Widerstände hat sie es mit eisernem Willen und der Unterstützung von vorurteilsfreien Menschen geschafft, sich ein Leben in Deutschland aufzubauen. »Es gibt viele erfolgreiche Roma in Deutschland. Doch die meisten geben sich nicht als Roma zu erkennen. Aus Angst vor den alten Stigmata«, sagt Nizaqete Bislimi. Ihr Buch erzählt von ihrem unwahrscheinlichen Aufstieg

Wann: Freitag, 17. Juni um 19 Uhr

Wo: an der Marktkirche, Markt 2, 45127 Essen

Das ganze Programm rund um den Welt-Flüchtlingstag in Essen:

https://www.beimnamennennen.ch/de/2022/essen

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*