Breaking News
Home » Aktuelles (page 2)

Aktuelles





16 May: Roma Resistance Day

16. Mai: Roma Resistance Day DAY 2:Urania, An der Urania 17, 10787 Berlin 16. Mai: Roma Resistance Day Am 16. Mai 1944 haben mehr als 4000 Roma und Sinti im Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau erfolgreich Widerstand gegen die SS geleistet, die sie an diesem Tag ermorden wollte. An diesem hochbedeutenden Gedenktag eröffnen wir den Welt-Roma-Kongress, denn der Tag steht nicht nur für ...

Lesen Sie weiter »

WORLD ROMA CONGRESS 15 -16 -17 MAY 2023 in BERLIN

15 Mai 2023: The Gathering DAY 1 Urania, An der Urania 17, 10787 Berlin 16:00 Eröffnung 16:15 Podiumsdiskussion 1: Roma in Deutschland. Ein Statusbericht Sprecher:innen: Nizaqete Bislimi-Hošo, Bundes Roma Verband e.V. Isidora Randjelović, RomaniPhen e.V. Sami Dzemailovski, Carmen e.V. Anita Adam, Förderverein Roma e.V. Milan Raković, Rroma Informations Centrum e.V. Moderation: Hajdi Barz 17:30 Gespräch mit Riccardo M Sahiti (Deutschland) ...

Lesen Sie weiter »

Trauer um Sefedin Jonuz

Trauer um Sefedin Jonuz Am 9. März 2023 verstarb Sefedin Jonuz im Kreise seiner Familie in Köln. Wir verlieren mit ihm einen warmherzigen Freund und engagierten Mitstreiter, der uns über Jahrzehnte begleitet und inspiriert hat. Sefedin Jonuz wurde am 2. Februar 1935 im mazedonischen Skopje in Jugoslawien geboren. Der Überfall der Wehrmacht auf Jugoslawien im Jahr 1941 und die Besatzung ...

Lesen Sie weiter »

Stream: Bundes Roma Verband und Antiziganismus-Beauftragter Daimagüler: Geflüchtete Roma aus der Ukraine. Diskriminierung im Kontext Unterbringung

Stream: Bundes Roma Verband und Antiziganismus-Beauftragter Daimagüler: Geflüchtete Roma aus der Ukraine. Diskriminierung im Kontext Unterbringung Am 29. September 2022 hat der Bundes Roma Verband mit dem Antiziganismus-Beauftragten, Mehmet Daimagüler, der Bundesregierung eine Veranstaltung zur Situation der geflüchteten Roma aus der Ukraine durchgeführt. Das Roma Center/ Roma Antidiscrimination Network hat einen Input zur Situation in Polen, Tschechien und Deutschland gegeben, ...

Lesen Sie weiter »

Online-Konferenz 29.09.2022: Geflüchtete Roma aus der Ukraine. Diskriminierung im Kontext Unterbringung

Online-Konferenz 29.09.2022: Geflüchtete Roma aus der Ukraine. Diskriminierung im Kontext Unterbringung Der Bundes Roma Verband und der Beauftragte der Bundesregierung gegen Antiziganismus laden herzlich zur gemeinsamen digitalen Veranstaltung am 29. September 2022 ein. Die Konferenz findet von 11 bis 13 Uhr über Zoom statt. Geflüchtete Roma aus der Ukraine erleben vielfältige Formen von Diskriminierung auf den Fluchtwegen und in den ...

Lesen Sie weiter »

Lesung mit Nizaqete Bislimi & Diskussion zum Aufenthaltsrecht langjährig Geduldeter

Lesung mit Nizaqete Bislimi & Diskussion zum Aufenthaltsrecht langjährig Geduldeter Die Vorsitzende des Bundes Roma Verbandes, Nizaqete Bislimi, liest am 30. September 2022 aus ihrem Buch Durch die Wand. Von der Asylbewerberin zur Rechtsanwältin. Nizaqete Bislimi, geboren 1979 im Kosovo, kam 1993 mit ihrer Familie als Geflüchtete nach Deutschland. Nur geduldet und gegen viele Widerstände erwarb sie 1998 das Abitur ...

Lesen Sie weiter »

Stellungnahme zur Migrationspolitik der neuen Bundesregierung und zum geplanten „Chancen-Aufenthalt“

Stellungnahme zur Migrationspolitik der neuen Bundesregierung und zum geplanten „Chancen-Aufenthalt“ Mögliche Perspektiven oder weiterhin Aufenthalte auf Probe? Der Bundes Roma Verband begrüßt die Weiterentwicklung des Aufenthaltsrechtes und die neu geschaffenen Möglichkeiten für viele langjährig Geduldete in der Bundesrepublik Deutschland. Der BRV kritisiert aber die Nichtbeachtung der Interessen und der Situation vieler in Deutschland lebender Roma. Aufgrund der Desintegrationspolitik der letzten ...

Lesen Sie weiter »

17. Juni 2022 Lesung mit Nizaqete Bislimi-Hošo aus ihrem Buch Durch die Wand

17. Juni 2022 Lesung mit Nizaqete Bislimi-Hošo aus ihrem Buch Durch die Wand Zum Welt-Flüchtlingstag findet vom 17. bis 22. Juni 2022 in Essen eine Veranstaltungsreihe statt. Mit dabei: Nizaqete Bislimi-Hošo, die Vorsitzende des Bundes Roma Verbandes, liest aus ihrem Buch Durch die Wand. Von der Asylbewerberin zur Rechtsanwältin. 14 Jahre lang lebten Nizaqete Bislimi und ihre Familie in Flüchtlingsunterkünften ...

Lesen Sie weiter »

Gespräch des Bundes Roma Verbandes mit Berichterstatterinnen der Bundesregierung

Gespräch des Bundes Roma Verbandes mit Berichterstatterinnen der Bundesregierung Am 19. Mai 2022 war der Bundes Roma Verband mit einer Delegation seiner Mitgliedsvereine im Bundestag um mit den Berichterstatterinnen der Ampelkoalition, mit Personen aus den Ministerien und anderen relevanten Gremien zu sprechen. Organisiert wurde das Treffen von Filiz Polat, der parlamentarischen Geschäftsführerin der Grünen im Bundestag. Dort haben wir die ...

Lesen Sie weiter »

Justice for Kosovo Roma. Kosovo Roma Rights Coalition bei EU Roma Week

Am 16. Mai ist International Roma Resistance Day. An diesem Tag fand 2022 die Eröffnung der EU-Roma Week im Europaparlament in Brüssel statt. Die Kosovo Roma Rights Coalition (KRRC), ein Zusammenschluss von Roma-Organisationen aus verschiedenen europäischen Ländern, hat dort die Veranstaltung »Justice for Kosovo Roma« durchgeführt. Die Veranstaltung wurde gestreamt, jedoch ist die Übersetzung der Beiträge von Romanes auf Englisch ...

Lesen Sie weiter »